News Spielberichte1. Mannschaft2. MannschaftJunioren Verein Mannschaften Schiedsrichter Termine Bilder Partner Links Impressum
7. Spieltag - SV Feudingen II
28.09.2009
 N´laasphe-Puderbach II - SV Feudingen II     2 : 0 (2 :0)

Am Sonntag hatte sich unsere Zwote nach dem Sieg gegen Volkholz am Mittwoch ein klares Ziel gesetzt. Man wollte die Woche mit einem weiteren Dreier beenden. Von der ersten Minute an konnte unsere Truppe jedoch nicht ins Spiel finden. Es verlief alles viel zu träge und schläfrig. Nach einer Ecke hatten wir die große Chance zur 1:0 Führung. Im Gegenzug wurde jedoch in der Abwehr tief und fest geschlafen. Keeper Tobi Hof parierte den ersten Schuss des Gegners noch sehr gut, war aber beim Nachschuss machtlos. Im Großen und Ganzen hatten wir Feudinger zwar mehr Ballbesitz, aber es waren keine zwingenden Aktionen dabei. Zudem prägten viele Abspielfehler das Bild. Ein langer Ball von Niederlaasphe aus der eigenen Hälfte ging dann durch alle hindurch. Der gegnerische Stürmer schloss mit einem Heber zum 2:0 ab.
Halbzeit zwei war deutlicher besser, aber auch hier waren nur wenig Struktur und durchdachte Spielzüge zu erkennen. Es mangelte besonders am Abschluss. Zu allem Überfluss verschossen wir auch noch einen Elfmeter. Danach besaß man noch zwei gute Chancen, die allerdings ebenfalls nicht genutzt wurden.
Fazit: Die Feudinger Zwote konnte die positven Dinge aus den letzten Spielen nicht umsetzen. Zu ideenlos war man im Spielaufbau und auch das Passspiel war diesmal nicht gut. Gegen auf Konter lauernde Niederlaaspher tun wir uns immer schwer uns so war es auch diesmal. Der Sieg für den Gegner geht absolut in Ordnung. An diesem Tag  sollte uns nichts gelingen... sinnbildlich war der verschossene Elfmeter.

Aufstellung:
Tobias Hof - Jan Saßmannshausen, Samuel Sonneborn, Nils Reh, Sebastian Greb - Patrick Hassler, Michael Autschbach, Tobias Kuhli (-> Dustin Völkel), Jens Mengel, Stefan Knetsch, Marcel Koppelmann (-> Jarno Schmidt)

Im Kader: Alexander Mengel

Bericht: Dennis Roth/Sven Rothenpieler