News Spielberichte1. Mannschaft2. MannschaftJunioren Verein Mannschaften Schiedsrichter Termine Bilder Partner Links Impressum
9. Spieltag - SV Feudingen II
12.10.2009
 SV Feudingen II - SV Schameder II     4 : 0 (3 :0)

Beim Heimspiel gegen die zweite Welle vom SV Schameder konnte ein sicherer und verdienter Erfolg eingefahren werden. Über die gesamte Spieldauer war es mehr oder weniger ein Spiel auf das Tor der Gäste. Hier konnte sich der gegnerische Keeper mehrmals mit guten Paraden auszeichnen und verhinderte einen höheren Sieg für unsere Mannschaft. Torchancen für Schameder blieben Mangelware, was an einer starken Defensivleistung der gesamten Truppe lag.  In der ersten Hälfte war es von Feudinger Seite ein gut geführtes Spiel mit schönen Kombinationen. Das Resultat spiegelte sich in drei erzielten Toren wieder. Der Sieg war auch in Hälfte zwei zu keinem Zeitpunkt in Gefahr. Allerdings merkte man direkt nach der Pause einen kleinen Bruch im Spiel. Vielleicht fehlte aufgrund der beruhigenden Führung die nötige Anspannung?! Nach dieser 10 minütigen Verschnaufpause fanden wir zurück ins Spiel und erarbeiteten zahlreiche Tormöglichkeiten, die der Towart klärte oder von uns selbst vergeben wurden. Dennoch konnte man durch einen Treffer von Michael Autschbach auf 4:0 erhöhen. Zu erwähnen ist, dass alle 14 eingesetzen Spieler eine gute Leistung boten.

Alles in allem ein sehr ordentliches Spiel unserer Elf, in der sich hoffentlich das nötige Selbstvertrauen für die anstehende schwere Aufgabe beim Spitzenreiter in Girkhausen geholt wurde.

Aufstellung:
Eckhard Kuly, Jan Saßmannshausen, Samuel Sonneborn, Nils Reh, Sebastian Greb, Matthias Kuhli (-> Dustin Völkel), Michael Autschbach, Markus Wied, Jens Mengel, Sven Sonneborn (-> Tobias Kuhli), Marian Stuchlik (-> Jarno Schmidt)

Im Kader: Tobias Hof, Alexander Mengel

Tore: 1:0 ET, 2:0 Marian Stuchlik, 3:0 Jens Mengel, 4:0 Michael Autschbach

Bericht: Tobias Kuhli/Dennis Roth/Sven Rothenpieler