News Spielberichte1. Mannschaft2. MannschaftJunioren Verein Mannschaften Schiedsrichter Termine Bilder Partner Links Impressum
12. Spieltag - SV Feudingen I
14.11.2010
 SV Feudingen I - SSV Solbach-Buchen     6 : 1 (5 :0)

Nach zuletzt 2 Niederlagen in Folge war der Druck gegen Sohlbach-Buchen doch schon enorm. Diesem hielten wir allerdings stand. Von Beginn an waren wir drückend überlegen und spielten uns eine gute Möglichkeit nach der anderen heraus. So war es ein Spiel auf ein Tor, bei dem wir trotz der 5:0 Pausenführung nach Toren von Martin Uvira, Benni Pfeiffer, Markus Wied I, Marian Stuchlik und Philipp Schneider, noch deutlich höher hätten führen können.

Die zweite Halbzeit war dann wie so oft in solchen Spielen deutlich schwächer. Wir schalteten einen Gang zurück und hatten bedingt durch manche Undiszipliniertheit auch nicht mehr diese Ordnung auf dem Feld. Die Solhlbacher kamen dadurch etwas besser in die Partie und konnten in der 50. Minute 5:1 erzielen. Am insgesamt überlegenen Auftritt unserer Mannschaft änderte dies aber auch nichts mehr. Benni Pfeiffer konnte sogar in der 70. Minute sein zweites Tor folgen lassen zum Endstand von 6:1.

Fazit: Vor allen Dingen die erste Halbzeit war ein deutlicher Schritt nach vorne. Das dann in der zweiten Halbzeit der ein oder andere Akteur seine Rolle etwas zu offensiv interpretierte und dadurch der Spielfluss ins Stocken geriet, ist nicht schön, wird aber auch so nicht mehr passieren. Ich gelobe Besserung J... Jetzt am Wochenende wartet mit Dautenbach ein richtiger Kracher auf uns. Da wird auf jeden Fall nochmals eine Steigerung von Nöten sein.

Aufstellung: Matthias Jana, Jan Hofmann, Torsten Knoche, Nils Althaus, Philipp Schneider, Jörg Althaus, Markus Wied I (→ Timo Scheuer), Benni Pfeiffer, Marian Stuchlik (→ Kevin Völkel), Sascha Schwarz (→ Jens Mengel), Martin Uvira
Im Kader: Tobi Hof (ETW)

Tore: 1:0 Martin Uvira (3.), 2:0 Benni Pfeiffer (30.), 3:0 Markus Wied I (33.), 4:0 Marian Stuchlik (40.), 5:0 Philipp Schneider (45.), 5:1 Aytac Özekicioglu (50.), 6:1 Benni Pfeiffer (70.)

Bericht: Jörg Althaus