News Spielberichte1. Mannschaft2. Mannschaft3. MannschaftDamenJunioren Verein Mannschaften Schiedsrichter Termine Bilder Partner Links Impressum
15. Spieltag - SV Feudingen II
12.12.2011
 FC Laasphe II - SV Feudingen II     2 : 4 (0 :1)

Am letzten Spieltag in 2011 konnte unsere Zwote einen weiteren Sieg einfahren und somit eine sehr erfolgreiche Vorrunde abschließen. Von Beginn an war unsere Truppe der Reserve vom FC Laasphe überlegen und hatte auch die besseren Torchancen. Diese wurden jedoch nicht genutzt und so bekamen die Gastgeber Mitte der ersten Hälfte etwas Oberwasser. Sie spielten offensiver und forderten uns in der Abwehr. Zu diesem Zeitpunkt gestaltete sich ein ausgeglichenes Spiel. Unser aufgerückter Libero Thorsten Knoche war dann wesentlich entschlossener im Zweikampf und bediente Timo Scheuer mustergültig (26.). Das erlösende Tor noch vor dem Wechsel. Im zweiten Durchgang waren wir erneut feldüberlegen. Stas Kalionidis bestätigte seine starke Leistung mit einem tollen Pass in die Spitze auf Mohammed Güngör. Dieser lupfte den Ball mit dem Außenspann ins Tor zum 2:0 (62.). Nur kurze Zeit später erhöhte Timo Scheuer mit einem Kopfball auf 3:0 (64.). In dieser Phase des Spiels hätten durchaus noch mehr Tore für uns fallen können. Der FC berappelte sich jedoch wieder und kam zum 1:3 Anschlusstreffer (70.). Timo Scheuer stellte 10 Minuten später mit einer schönen Einzelleistung den alten Toreabstand her. Kurz vor Schluss nutzen die Gastgeber eine Konterchancen zum 2:4 Endstand.
Fazit: Ein verdienter Sieg für unsere Jungs. Hätte man die sich bietenden Torchancen besser genutzt, wäre das Ergebnis noch deutlicher ausgefallen. Zudem muss erwähnt werden, dass sich die gesamte Mannschaft für ihr Benehmen am letzten Spieltag entschuldigt hat und sich als vorbildliche geschlossene Einheit präsentiert hat. So muss das sein.

Kader: Tobias Hof, Thorsten Knoche, Alex Mengel, Nils Reh, Jan Saßmannshausen, Dennis Hackler, Patrick Haßler, Timo Scheuer, Stas Kalionidis, Sven Rothenpieler, Marco Schiavone, Mohammed Güngör, Steffen Schmidt, Eckhard Kuly, Jan Hofmann

Tore: 0:1 Timo Scheuer (26.), 0:2 Mohammed Güngör (62.), 0:3 Timo Scheuer (64.), 1:3 (70.), 1:4 Timo Scheuer (80.), 2:4 (88.)


Halbserienfazit:
SV Feudingen II belegt nach 15. Spieltagen den 2. Tabellenplatz mit 36 Punkten und 51:18 Toren. Dabei stehen 12 Siege und 3 Niederlagen. Eine wirklich tolle Bilanz, die sich sehen lassen kann. Mit Ausnahme eines Spiels war auch das soziale Auftreten auf und außerhalb des Platzes gut. Es wäre schön, wenn das so weitergeht. Der einzige Kritikpunkt ist, dass die Trainingsbeteiligung in der Rückrunde besser werden kann. Im Namen der Zwoten bedanken wir uns für die tolle Betreuung und Unterstützung. Wir wünschen allen eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Bericht: Sven Rothenpieler