News Spielberichte1. Mannschaft2. Mannschaft3. MannschaftDamenJunioren Verein Mannschaften Schiedsrichter Termine Bilder Partner Links Impressum
30. Spieltag - SV Feudingen I
18.06.2012
 SV Feudingen I - SV Schameder I     3 : 1 (1 :1)

Am letzten Spieltag war der SV Schameder zu Gast im Tannenwald. Unsere Jungs waren im Großen und Ganzen über 90 Minuten spielbestimmend. Leider wurden dabei zu viele Chance liegen gelassen. Das 1:1 fiel durch einen Konter. Ausgang war ein zu überhastet ausgeführter Freistoß von uns. Jeder der bis dahin meinte, dass Schameder nichts mitnehmen sollte, war ab sofort gewarnt. Im zweiten Abschnitt konnten wir mit einem Doppelpack das Spiel dann jedoch relativ früh entscheiden. Marian Stuchlik besorgte mit seinem 30. Saisontreffer das 2:1 und sicherte sich damit den zweiten Platz in der Torjägerliste der Kreisliga A1. Glückwunsch Marian, tolle Leistung! Muhammed Güngor schloss kurze Zeit später zum 3:1 ab. Bis zum Schluss versuchte unsere Truppe noch das vierte und damit 100. (!) Saisontor zu erzielen, aber leider blieb es bei drei Toren. Feudingen gewinnt unter dem Strich verdient.

Kader:
Matthias Jana, Torsten Knoche, Michael Autschbach, Nils Althaus, Daniel Göbel, Jörg Althaus, Markus Wied, Kevin Völkel, Marian Stuchlik, Sascha Schwarz, Martin Uvira, Sebastian Greb, Jens Mengel, Muhammed Güngör

Tore: 1:0 Marian Stuchlik (17.), 1:1 (34.), 2:1 Marian Stuchlik (61.), 3:1 Muahmmed Güngör (62.)

 

Saisonfazit:
Die erste Mannschaft des SV Feudingen belegt am Ende der Saison 2011/2012 den 4. Tabellenplatz. Das Torverhältnis lautet 99:59. 99 Tore geschossen, wann hat es das zuletzt gegeben?! Klasse! Dabei stehen 19 Siege, 3 Remis und 8 Niederlagen zu Buche. Man kann mit diesem Ergbnis sehr zufrieden sein. Unsere junge Mannschaft hat mehrfach gezeigt, dass viel Potenzial in ihr steckt. Vor allem im spielerischen Bereich hat man eine kontinuierliche Steigerung feststellen können. Es wäre schön, wenn auch in der nächsten Spielzeit an diese positive Entwicklung angeknüpft werden kann.
Mannschaft, Trainer und Betreuer bedanken sich an dieser Stelle bei den Zuschauern. Es wäre schön, wenn ihr die Mannschaft auch in der Saison 2012/2013 wieder unterstützen würdet. Vielen Dank.