News Spielberichte1. Mannschaft2. MannschaftJunioren Verein Mannschaften Schiedsrichter Termine Bilder Partner Links Impressum
25. Spieltag - SV Feudingen II
02.06.2013
 SV Feudingen II - GW Eschenbach II     3 : 2 (1 :1)

Am vergangenen Sonntag empfingen wir die Zweitvertretung von GW Eschenbach. Trotz guter Anfangsphase fingen wir uns bereits früh ein Gegentor nach einem Konter ein. Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte versuchten wir schnellst möglich den Ausgleich zu erzielen, boten dabei der schnellen und spielstarken Offensivreihe der Gäste jedoch einige Male Räume für Konter. Nachdem die Eschenbacher verletzungsbedingt mit 10 Mann weiterspielen mussten, nahmen wir das Heft mehr und mehr in die Hand. Die sich bietenden Chancen nutzen wir allerdings nicht konsequent genug. So musste ein Fernschuss kurz vor der Pause herhalten um den lang ersehnten Ausgleich zu erzielen.

Die zweite Hälfte begannen wir schwungvoll und gingen auch prompt nach einer Freistoßvariante, die an Freund und Feind vorbei ins Tor trudelte, in Führung. Leider fingen wir uns im Anschluss daran durch einen sehenswerten Freistoß den Ausgleich. Im weiteren Verlauf entwickelte sich ein offenes Spiel mit den besseren Einschussmöglichkeiten für die toll kämpfenden Gäste aus Eschenbach. Hier mussten wir uns bei unserem Torwart Marco Schiavone bedanken, der uns durch einige glänzende Paraden im Spiel hielt. Der Siegtreffer fiel dann 10 Minuten vor Schluss durch einen Abstauber nach mustergültiger Freistoßflanke. Diese Führung verteidigten wir mit etwas Glück bis zum Schlusspfiff.

Fazit: Für solche Spiele gilt wohl die Bezeichnung "dreckiger Arbeitssieg". Gegen aufopferungsvoll kämpfende Gäste hätten wir uns über ein Unentschieden nicht beschweren dürfen. Trotzdem haben wir niemals aufgehört an den Erfolg zu glauben. Hoffentlich bleibt uns diese Einstellung auch über das Saisonende hinaus erhalten.

Tore: 0:1 (7.), 1:1 T. Scheuer (34.), 2:1 Völkel (50.), 2:2 (53.), 3:2 Völkel (83.)

Kader:
Jens Althaus, E. Güngör, Hackler, Pascal Haßler, Patrick Hassler, Hofmann, Knetsch, Kuhli, Meister, Reh, F. Scheuer, T. Scheuer, Schiavone, Völkel